Über die Zeitschrift Nachrichten Medizintourismus Marketing in Russland Kontakt
+ 49-(0) 231 530 8999     E-MAIL: INFO@MEDPLUS24.RU      Heute 20 Oktober 2019   



Werbung

"Behandlung in Deutschland“ samt ihrer Online-Version bietet ein Optimum an Lösungen hinsichtlich der Präsentation Ihrer Klinik in Russland, und zwar:
  • Unser Magazin wird zweckgebunden in die Wege geleitet, die die Zielgruppen der Klinik punktgenau erreichen.
  • Das Heft wird in regelmäßigen Abständen auf medizinischen Konferenzen der Öffentlichkeit vorgestellt. Allein 2011 war „Behandlung in Deutschland“ an mehr als 30 Veranstaltungen präsent: Fachtagungen, Messen und Ausstellungen, fachbezogene Seminare und Workshops. Jeder Teilnehmer bekommt ein persönliches Exemplar zum Reinschnuppern.
  • Die Zahl unserer Leser nimmt zu, da wir zusätzlich ein Internet-Portal eingerichtet haben - und die Tendenz  ist steigend. Während im Oktober 2010 monatlich 700 Aufrufe registriert wurden, so sind die Durchschnittsdaten ein Jahr später wesentlich höher– über 3000 Aufrufe pro Monat (Oktober 2011).



Home /

Nachrichten

08 Februar 2012 (23:49)
Sterne für Kliniken

Die Sternebewertung für Hotels ist heute weltweit ein Wegweiser zur Beurteilung ihres Komforts. Bei der Wahl einer Klinik waren Patienten dagegen bisher weitgehend orientierungslos, wenn sie Informationen über die Service- und Komfort-Qualität eines Behandlungszentrums suchten. Das wird sich jetzt ändern. Deutschlandweit erstmals hat jetzt im niederbayerischen Bad Griesbach die Hotelklinik Maria Theresia eine Bewertung nach dem neuen System der „Kliniksterne“ erhalten. Die Zertifizierung erfolgte durch den TÜV Rheinland nach einem von der Bewertungsgesellschaft zur Optimierung der Servicequalität entwickelten Qualitätscheck-Katalog. „Das System der neuen Kliniksterne wird Maßstäbe setzen und wesentlich zur Verbesserung der Servicequalität in Deutschlands Kliniken und Therapiezentren beitragen“, sagt Manfred Schachermayr, Geschäftsführer der Kliniksterne GmbH.
 
Die Zertifizierung mit Sternen kann es den Patienten in Zukunft leichter machen aus 2.200 Krankenhäusern, 9.700 Alten- und Pflegeheimen sowie 1.400 Vorsorge – und Rehabilitationseinrichtungen in Deutschland das für seine persönlichen Komfortansprüche richtige Haus zu finden. Entwickelt wurde das System von der Kliniksterne GmbH in Aschheim bei München, einer Beratungsgesellschaft zur Optimierung der Servicequalität.
 
 Die Zertifizierung erfolgt durch Experten des TÜV Rheinland anhand einer 450 Prüfpunkte umfassenden Checkliste für Kliniken. Beim System der Praxissterne gibt die Bewertung von 178 Kriterien in einer Arztpraxis den Ausschlag für die Einstufung.
 
Ziel für die Einführung des Systems der Klinik- und Praxissterne war der Wunsch vieler Patienten nach mehr Transparenz hinsichtlich der Qualität medizinischer Einrichtungen, aber auch der Wunsch vieler Betreiber, Servicequalität und Mitarbeiter-Kompetenz in ihren Einrichtungen weiter zu optimieren. Hat sich ein Klinikbetreiber zum Check seines Hauses entschieden, wird der Ist-Zustand anhand eines ausgeklügelten Fragenkatalogs vor Ort ermittelt. Umfassende Servicequalitäts-Coachings bei den Mitarbeitern und Verbesserungsprozesse helfen mit, Defizite auszugleichen. Bei Bedarf wird das Programm durch erweiterte Coaching-Programme und Schulungen ergänzt und die Effizienz der Fortbildung zum Beispiel durch anonyme Testpatienten überprüft. Die Qualität eines Hauses definiert sich dabei nicht nur über Kriterien wie Praxisausstattung.
 
Das System der Kliniksterne unterscheidet sich zwangsläufig von der in den Hotels üblichen Bewertung. Kliniken unterscheiden sich baulich, konzeptionell und auch im Leistungsangebot von klassischen Beherbergungsbetrieben. In 5-Sterne-Hotels etwa ist die 24-Stunden Besetzung der Rezeption obligatorisch. Im Klinikbereich ist ein ärztlicher 24-Stunden-Notdienst viel wichtiger.
  
 




 

Über die Zeitschrift |  Nachrichten  |  Medizintourismus  |  Marketing in Russland  |  Kontakt
Themen  |  Vertrieb  |  Leserkreis  |  Werbung  |  Artikel  |  Veranstaltungen

© 2010-2019 Medplus24 - Behandlung in Deutschland. Behandlung im Ausland. Alle Rechte vorbehalten
ADAGIO MEDIA GROUP: Design und die Entwicklung der Webseite
Zu Favoriten hinzufügen      Als Startseite festlegen      RSS